Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Dritte Spalte

3. Spalte

Sie finden hier den Inhalt in der sogenannten 3. Spalte. Dieser Inhalte kann allerdings in alle beliebigen Spalten via Modulmanager geschaltet werden. Hier kann man auch ein Bild einbinden.
Papoo Test Bild
Dieser Inhalt kann beliebigen Menüpunkten zugeordnet werden.

Login

Login Formular

Loginbox

Loginbox




Registrierung.
. Passwort vergessen?
.

Inhalt Mitte

Breadcrump Menü

Sie sind hier: www.pico.at » Angebot » Wissens-Support und Forschung

Hauptinhalt

Forschung und Wissenschaft

Auftragsarbeiten (Studien, Berichte) zur Erarbeitung von Evidenz und Daten.

Die Gewinnung valider Daten und evidenz basierter Erkenntnisse ist Know-How Schwerpunkt der PiCo UB.

 

Bergler 2018 4v4

 

Jahrelange Erfahrung mit Gesundheitsdaten in Österreich und der selbstverständliche Umgang mit hohen internationalen Standards (Harvard-Niveau) beim Daten-Handling sind Alleinstellungsmerkmal der PiCo UB.

 

Im 1994 gegründeten Zentrum für angewandte Epidemiologie und Gesundheitspolitik Wien  (ZAEG) wird unser Wissen akkumuliert und werden Forschungsprojekte abgewickelt. Internationales Qualitätniveau und weltweit bestes Know-How sind die gelebten Arbeitsprinzipien.

 

Fritz-Bergler_2001_memory_complet  

Durch die Lehrtätigkeit in Epidemiologie geschult weiss Dr. Piribauer wo die österreichischen Kunden stehen und was ihre Anforderungen sind.

 

Dr. Piribauer war Autor des Gesundheitsberichtes der Stadt Wien 1995 und Autor und Manager der steirischen Gesundheitsberichtestattung 1997 -  2000.

 

Die seit Jahren zufriedenen internationalen Auftraggeber (MAPI-Research Lyon) und immer wieder neue Aufträge aus Österreich bestätigen die Richtigkeit des Mottos:

 

Internationales Know-how, angewandt in Österreich, führt zu hoher Qualität der Entscheidungsfindung auf Basis von verlässlichen (reliable und validen) Daten.

 

 

 

 

 


Dieser Artikel wurde bereits 7077 mal angesehen.