Inhalt Links

Suche

Suche

Suche

Sprachauswahl

Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Dritte Spalte

3. Spalte

Sie finden hier den Inhalt in der sogenannten 3. Spalte. Dieser Inhalte kann allerdings in alle beliebigen Spalten via Modulmanager geschaltet werden. Hier kann man auch ein Bild einbinden.
Papoo Test Bild
Dieser Inhalt kann beliebigen Menüpunkten zugeordnet werden.

Login

Login Formular

Loginbox

Loginbox




Registrierung.
. Passwort vergessen?
.

Inhalt Mitte

Breadcrump Menü

Sie sind hier: www.pico.at » read & load » Publikationen

Hauptinhalt

Publikationen in MEDLINE und weitere seit 2000

  In MEDLINE verzeichnete Publikationen

 

 

Weitere NICHT in MEDLINE verzeichnete Publikationen:


November 2010

Secondary use of mystery visitor data from a consumer organisation to assess general practitioners performance delivering the new PHE in Vienna, Austria.

EUPHA - Amsterdam 2010

 

 

November 2007

The new Austrian arrangements for the population based Periodic Health Examination,, Flinders University, Southern Australia (presentation) (Größe: 201 kB; Downloads bisher: 3624; Letzter Download am: 26.06.2017)


 

 

Dezember 2006

Evaluationsethik in der Psychotherapieausbildung (Größe: 43 kB; Downloads bisher: 4701; Letzter Download am: 26.06.2017) mit Renate Hutterer Krisch im Psychotherapie-Forum 

 

 

Oktober 2006

BMJ-EMJ: Antiemtics in emergency situations - Is a two fold reduction of vomitting not significant? (Größe: 17 kB; Downloads bisher: 3460; Letzter Download am: 26.06.2017)

 

September 2006

Präventionspotential für Diabetes: Umsetzungsgrad in Österreich (Größe: 949 kB; Downloads bisher: 2443; Letzter Download am: 26.06.2017)   Public Health Strategieanalyse  auf Basis internationaler Programm Planungs Evidenz, Linz ÖGPH Konferenz

 

Juli 2006

Österr. Krankenhauszeitung 2006/06, JG. 47: Österreich verliert den 9. Platz im WHO Ranking: Berechnungsgrundlage für  

 

Februar 2006

BMJ: Rapid Response (2005): What to do in routine primary care? - isn´t it screening?

Antwort auf den Pharma-Lobby finanzierten Medikalisierungschub durch die europäischen kardivaskulären Leitlinien-Mietmäuler

 

 

Jänner 2006

Moran, N. E., Shickle, D., Munthe, C., Dierickx, K., Petrini, C., Piribauer, F., Czabanowska, K., Cowley, H., Blancafort, S., & Petsetakis, E. 2006, "Are compulsory immunisation an incentive to immunise in effective ways to achieve herd immunity in Europe?," in Ethics and Infectious Disease, 1 edn, J. J. Selgelid, Battin M.B., & Smith C.B., eds., Blackwell Publ., Oxford, UK, pp. 215-231 - see more:   EuroPHEN Project

 

 

November 2005

Public Health Ethic for Europe, New Periodic Health Examination (mass screening) in Austria (VU-Neu). Poster presentations and  abstracts  at the European Public Health Conference 2005 in Graz

 

Mai 2005

Piribauer, F., Schmid, D., Pueringer, U., Klima, G., Ehgartner, B., Smolek, I., Beiglböck, W., Breitenecker, G., Dingens, H. P., Jonas, S., Deville, W., Groenewegen, P. P., Jens.R., Hienz.S., Neuberger.M., Pieber, T. R., Temml, C., Vutuc, C., & Widhalm, K. 2005, Vorsorgeuntersuchung Neu - Wissenschaftliche Grundlagen, Wissenschaftszentrum Gesundheitsförderung/Prävention der VAEB, Graz, Austria.

 

September 2004

To screen or not to screen, that is the question. Piribauer F, Gray JM,et al., Mitteilungen der Österr. Sanitätsverwaltung

 

 

September 2002

Der Hausarzt: Lotse im Gesundheitssystem, Linz, ÖGPH -Konferenz Gesundheitssystemreform (mit Dini de Bakker, NIVEL, NL )

 

 

October 2001

Cluster of cases of meningococcal serogroup C disease in Austria – justification for no mass intervention, Berthold C., Heuberger S., Piribauer F.; Eurosurveillance Weekly - Volume 5 - Issue 42 (17/10/2001)

 

Dezember 2000

zum Weltgesundheitsbericht 2000: Unverstanden im Deutschen Ärzteblatt, meine dort publizierte Entgegnung im Volltext

 

 


Dieser Artikel wurde bereits 15870 mal angesehen.