Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Dritte Spalte

3. Spalte

Sie finden hier den Inhalt in der sogenannten 3. Spalte. Dieser Inhalte kann allerdings in alle beliebigen Spalten via Modulmanager geschaltet werden. Hier kann man auch ein Bild einbinden.
Papoo Test Bild
Dieser Inhalt kann beliebigen Menüpunkten zugeordnet werden.

Login

Login Formular

Loginbox

Loginbox




Registrierung.
. Passwort vergessen?
.

Inhalt Mitte

Breadcrump Menü

Sie sind hier: www.pico.at » read & load » Buchtips » Epidemiologie und Biostatistik

Hauptinhalt

Rothman - Modern Epidemiology

Epidemiologie: Rothman - Modern Epidemiology Modern Epidemiology Kenneth J. Rothman (Herausgeber), Sander Greenland, Kenneth J. Rothman

Für Fortgeschrittene, neue 2. Ausgabe!
Die Bibel der Modernen Epidemiologie - dort wo alle seit dem ersten Erscheinen des Werkes in den späten 80igern nachschlagen um die Grundlagen der an "New Public Health" orientierten neuen Epidemiologie richtig zu verstehen.

Rothman lebt in New England und "gedeiht" im extrem dichten Hochschulnetz des Bostoner Metropolis (z.b. Harvard, Boston University, Tufts Universit und noch fast 100 weitere)

Der Klassiker ist jetzt auf Grund eines besseren Layouts auch leichter zu lesen und verdauen.

Eingeleitet von einer eingehenden Diskussion der philosophischen Grundlagen der epidemiologischen Ursachenforschung (u.a. von Hume, Bays zu Popper), und den Grundlagen aller epidemiologischen Maßzahlen und Studiendesigns, gibt es zusätzliche Sonderkapitel unter anderem über MORTALITÄTSSTASTISTIKEN (vital statistics), SURVEILLANCE, SCREENING und ECOLOGIC STUDIES.
Die nun neue 2. Ausgabe ist Ende der 90iger auf den letzten Stand mit wichtigen Ergänzungen wie META-ANALYSEN und "NUTRITIONAL-EPIDEMIOLOGY" gebracht worden.

Dieser Artikel wurde bereits 6032 mal angesehen.