Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Dritte Spalte

3. Spalte

Sie finden hier den Inhalt in der sogenannten 3. Spalte. Dieser Inhalte kann allerdings in alle beliebigen Spalten via Modulmanager geschaltet werden. Hier kann man auch ein Bild einbinden.
Papoo Test Bild
Dieser Inhalt kann beliebigen Menüpunkten zugeordnet werden.

Login

Login Formular

Loginbox

Loginbox




Registrierung.
. Passwort vergessen?
.

Inhalt Mitte

Breadcrump Menü

Sie sind hier: www.pico.at » read & load » Buchtips » Epidemiologie und Biostatistik

Hauptinhalt

Epidemiologie: Fletcher - Clinical Epidemiology

Epidemiologie: Fletcher - Clinical Epidemiology Clinical Epidemiology - Fourth Edition - The Essentials; 2005 , Fletcher Robert, Fletcher Suzanne.

Die beiden Harvard ProfessorInnen stellen die wissenschafltiche Grundlage für die Praxis von EBM dar. Epidemiologie exakte Diagnosestellung, Spezifitität errechnen, Liklihood Ratios einsetzten, Studiendesigns beurteilen, Prognose-Studien interpretieren ... ... wer weiß schon wie das wirklich richtig gemacht wird ?

Eine EINFACHE aber äußerst exakte EINFÜHRUNG für KLINIKER

Kein mathematische Vorkenntnisse nötig. Kein Herumrechnen, weder am Computer, noch mit Bleisitft. Bestens geeignet für Ärzte ohne Public Health Ausbildung/Erfahrung. Extrem nützlich für die korrekte Patientenbehandlung / Information in der ärztlichen Praxis, ob stationär oder ambulant.

Das Schreiben oder Interpretieren von Publikationen auf internationalem Niveau geht nicht ohne diese Grundkenntnisse. Klinische Epidemiologie war Ausgangspunkt und Grundlage von Evidence Based Medicine. EBM Erfinder Sackett war und ist Epidemiologe.

Dieser Artikel wurde bereits 5897 mal angesehen.